Praktikum in Spanien

Es ist noch nicht sehr erfolgversprechend, via Internet nach einer Praktikumsstelle in Spanien zu suchen, da die Vermittlung zumeist über die Universitäten läuft - Praktika sind nämlich oft in die Studiengänge integriert. Aus diesem Grund müssen Sie viel Eigeninitiative zeigen, um einen Praktikumsplatz zu finden. Es empfiehlt sich direkten Kontakt mit den Unternehmen aufzunehmen und Initiativbewerbungen zu versenden; auch hierbei sind Referenzen sehr willkommen.

Um Adressen in Frage kommender Firmen zu erhalten, wendet man sich am besten an die Spanische Industrie- und Handelskammer (Cámera Oficial de Comercio e Industria)
http://www.camaramadrid.es

... oder die Deutsche Handelskammer (Cámera de Comercio Alemana para España) in Spanien. Die Deutsche Handelskammer hat zudem selbst einige Praktikumsplätze in Spanien zu vergeben.
http://www.ahk.es

Neben der direkten Bewerbung gibt es auch die Möglichkeit, an Programmen von Stiftungen oder anderen Organisationen, die zumeist europaweit agieren, teilzunehmen.
https://www.daad.de/ausland/praktikum

Möglichkeiten sich über das Internet zu informieren gibt jedoch auch für Ingenieure, Naturwissenschaftler, Land- und Forstwissenschaftler:
http://www.iaeste.de

Bei einigen deutschen Praktikumsbörsen finden sich auch internationale Angebote:
http://www.prabo.de
http://karriere.unicum.de

 

Sie können sich Ihr Praktikum auch von professioneller Seite vermitteln lassen - das kostet zwar Geld, spart aber viel Mühe. Vergleichen Sie dazu auch die Einträge zu Spanien in unserer Rubrik "Programme" :
Vermittlung eines Praktikums in Spanien